Maifest 2009 – Der Baum blieb unbehelligt

Maifest 2009 - Der Baum blieb unbehelligt, Foto: Mieming-online/Knut Kuckel
Maifest 2009 - Der Baum blieb unbehelligt, Foto: Mieming-online/Knut Kuckel

Seit längerer Zeit fand am 1. Mai wieder einmal ein Maifest in Mieming statt. In diesem Zusammenhang fand auch ein „Tag der offenen Hoftür“ am Betrieb der Familie Wallnöfer statt. Veranstaltet wurde das Fest zusammen mit den Mieminger Bauern und Bäuerinnen und der Jungbauern/Landjugend Mieming. Der Wettergott meinte es gut und so herrschte trotz kühler Temperaturen schon am Vortag beim Aufstellen des Maibaumes reges Treiben. Trotz Ankündigungen nahm der Baum in der Nacht keinen Schaden, was sicher auf die gute Absicherung und Bewachung zurückzuführen ist. 

Am 1.Mai wurde das Fest mit einem Frühschoppen der Musikkapelle Mieming eröffnet. Nachmittags sorgte das „Joggl Trio“ für weitere Unterhaltung. Um die Kinder brauchte man sich nicht zu sorgen – diese waren aufgrund des tollen Unterhaltungsprogramms bestens aufgehoben. Auch der Maibaum wurde unter fachmännischer Sicherung der Bergrettung Mieming mehrfach erklommen.

Eine besondere Delikatesse war sicher auch das angebotene Fleisch vom „Tiroler Jahrling“. Bis in den späten Nachmittag hinein herrschte eine ausgezeichnete Stimmung. Wir möchten uns auf diesem Wege bei den Anrainern für das aufgebrachte Verständnis sowie bei allen beteiligten Vereinen und Helfern bedanken. Vor allem bei der Bergrettung, die sich sofort bereit erklärte die Sicherung beim Maibaumkraxeln und Kistensteigen zu übernehmen.

Der tolle Verlauf dieser Veranstaltung wird uns sicher animieren auch nächstes Jahr wieder ein Maifest zu veranstalten.

Fotos: Michael Sonnweber/Knut Kuckel

Michael Sonnweber

michael.sonnweber@jb-mieming.at

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

70er Jubiläum

70er Feier - Bataillonsschützenfest / Jungbauernschaft/Landjugend Mieming - Das Programm

Beiträge

Folge uns auf Twitter

Meistgelesen

Wir über uns

Die Jungbauernschaft/Landjugend Mieming wurde 1948 gegründet. Wir wollen in unserer Gemeinde Mieming und im Land Tirol die Zukunft mitgestalten. Auch deshalb sind wir gesellschaftlich sicherlich einer der aktivsten gemeinnützigen Vereine auf dem Mieminger Plateau. Aktuell sind bei uns rund 150 Mitglieder eingeschrieben. [mehr]

Google+

Jungbauern-Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Jungbauern-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Im Netzwerk

Mieming.online