Rodeln 2015 – Nachtabenteuer mit Bergfeuerwerk in Söll

Rodeln 2015 - Nachtabenteuer mit Bergfeuerwerk in Söll, Foto: Elias Kapeller
Rodeln 2015 - Nachtabenteuer mit Bergfeuerwerk in Söll, Foto: Elias Kapeller

Unser heuriger Rodelabend führte uns (45 Jungbauernmitglieder) nach Söll im Unterland. Treffpunkt war am Samstag, den 28. Februar, um 18:15 Uhr vor der Raiffeisenbank in Obermieming. Per Bus fuhren wir zur „Stöcklalm“. Nach dem Kauf der Liftkarten wurden wir hinauf zur Bergstation befördert. 

Nach einem ausgiebigen Essen und Spitzenunterhaltung durch eine anwesende Live-Band „Vollgas Bayrisch –  die bayrische Oktoberfestband“ , wurden wir durch ein Abschluss – Bergfeuerwerk an dem Gipfel des Berges überrascht. Um Mitternacht rodelten wir zur Talstation hinunter, wo wir dort noch eine weitere Après-Ski Hütte besuchten.

Somit blieben wir bis ca. 2.30 Uhr in der Früh mit Begleitung von Après-Ski in Söll. Um ca 4 Uhr kamen wir wieder per Bus in Mieming bei der Raiffeisenbank in Obermieming an.

Fotos: Elias Kapeller

 

Elias Kapeller

Jungbauernschaft/Landjugend Mieming, Obmann, eMail: elias.kapeller@jb-mieming.at

Alle Beiträge

Kommentar hinzufügen

70er Jubiläum

70er Feier - Bataillonsschützenfest / Jungbauernschaft/Landjugend Mieming - Das Programm

Beiträge

Folge uns auf Twitter

Meistgelesen

Wir über uns

Die Jungbauernschaft/Landjugend Mieming wurde 1948 gegründet. Wir wollen in unserer Gemeinde Mieming und im Land Tirol die Zukunft mitgestalten. Auch deshalb sind wir gesellschaftlich sicherlich einer der aktivsten gemeinnützigen Vereine auf dem Mieminger Plateau. Aktuell sind bei uns rund 150 Mitglieder eingeschrieben. [mehr]

Google+

Jungbauern-Blog abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um den Jungbauern-Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Im Netzwerk

Mieming.online