Maifest 2019 – Wetterglück sorgte für gelungenes Fest mit Bauernmarkt

Das Wetter war perfekt und so konnte das Maifest 2019 gemeinsam von den Mieminger Bäuerinnen, den Mieminger Ortsbauern und der Jungbauernschaft-Landjugend Mieming in Obermieming veranstaltet werden.

Wie bereits in den Jahren zuvor wurde der Maibaum erst am Morgen des Maifestes bei der Hofstelle von Hannes Post im Oberdorf aufgestellt. Potenzielle Maibaum-Attentäter hatten also keine Chance. Die Bergrettung Mieming hat wieder dankenswerter Weise die Sicherung beim Maibaumkraxeln übernommen.

Eröffnet wurde das Maifest von der Musikkapelle Mieming mit einem Frühschoppenkonzert. Danach sorgten die „Stiegl Buam“ bis in den späten Nachmittag für gute Unterhaltung. Zwischendurch begeisterte die Trachtengruppe Edelweiss Mieming immer wieder mit ihren Schuachplattlereinlagen.

Am Nachmittag versteigerte Jungbauernobmann Elias Kapeller gemeinsam mit Martin Reindl den von HR Dr. Otto Thaler spendierten Maibaum. Für 560 Euro geht der Maifest Baum dieses Jahr an Franz Josef Pirktl.

Gut besucht waren auch dieses Jahr wieder die Marktstandln mit den bäuerlichen Erzeugnissen und heimischen Produkten – heuer erstmals mit einem Marmelade-Verkaufsstand des Jugendzentrums „Zeitraum“. Die Kinder freuten sich besonders über die Schminkkünste der „ZeiträumlerInnen“ vom Jugendzentrum, das Maibaumkraxeln und über die Hüpfburg der Jundbauernschaft/Landjungend Mieming. Ein weiteres Highlight für Groß und Klein war Eis-Toni, welcher das hervorragende Wetter nützte und wieder die weite Anreise zum beim Maifest 2019 auf sich nahm.

Dieses Fest hat erneut gezeigt, dass mit guter Zusammenarbeit unter den Vereinen vieles auf die Beine gestellt werden kann. Dank gebührt allen, den Helferinnen und Helfern, dem Jugendzentrum „Zeitraum“, der Jungbauernschaft/Landjugend Mieming, der Bergrettung Mieming, der Musikkapelle Mieming, der Trachtengruppe Edelweiss Mieming sowie der Familie Hannes Post und der Familie Grabner vom Steirerhof für die Zurverfügungstellung der Örtlichkeiten. (Christina Brenner)

Fotos: Elias Kapeller

Elias Kapeller

Jungbauernschaft/Landjugend Mieming, Obmann, eMail: elias.kapeller@jb-mieming.at

Alle Beiträge

Folge uns auf Twitter

Meistgelesen

Wir über uns

Die Jungbauernschaft/Landjugend Mieming wurde 1948 gegründet. Wir wollen in unserer Gemeinde Mieming und im Land Tirol die Zukunft mitgestalten. Auch deshalb sind wir gesellschaftlich sicherlich einer der aktivsten gemeinnützigen Vereine auf dem Mieminger Plateau. Aktuell sind bei uns rund 150 Mitglieder eingeschrieben. [mehr]

Im Netzwerk

Mieming.online